Playlist barKanada FEB 2013

Who Put The Blame On Who (excerpt) PEACEWORK choices 2007
Tha Message Dallas Arcand aka KrazyKree   N REZalationzzz 2007

Als nächstes spiele ich wieder Allen Stone, aus gutem Grund, erstens singt er super, dieser Sohn eines protestantischen Pastors, kein Witz, alles genau wie im Song von Dusty Springfield, und zweitens gibt es seinen vierteiligen sampler “The Sleep” über Noisetrade im kostenlosen oder Trinkgeld-Download, deshalb meine Wahl hier Allen Stone mit dem Titel “Six Years”, ein Live-Take aus dem Studio.

Six Years live in the studio Allen Stone The Sleep JAN 2013
Cigarettes & Truckstops Lindi Ortega Cigarettes & Truckstops 2012
RunAway Heart Hilotrons At Least There’s Commotion 2013
Chiquitita (by Abba) Elisapie Isaac live Festival D’Été 2010

Na wär’ hätte das gedacht, Chiquitita, ein Abba-Titel, den wir … Continue reading

Playlist barKanada NOV 2011

Emporte Moi Christine Ann Atallah and the Bassalindos Escapades 2006
You’re The One Pat Loiselle 2008
Dream Fabien Bonnefoi 2009
Si Pero No Alex Cuba Are You 2011
Out Of Air Ember Swift 11:11 2011
I found A New Baby (excerpt) Alex Pangman 33 2011
Yours, All Yours Alex Pangman Live In Montreal 2005
Déjà Vu The Jivewires Laughing In The Poorhouse 2003
Let The Good Times Roll (Louis Jordan) The Jivewires Jives Do Jordan 2011
I Don’t Know Enough About You ( ) Matt Dusk Good News 2010
Dance Me Outside Craig Cardiff Floods & Fires 2011
Cocaine Kisses Miss Polygamy EP 2011
Remember You Best The Sonic Defense Project 2011

Konzerttip November: Matt Dusk

Hey, wie wäre ein kanadischer Herzensbrecher gegen den Nebel?
Matt Dusk kommt ins flache Terrain, wie heißt’s, äh, Niederlande … bitte alle: Hingehen. Eyecandy und Ohrenschmaus im selben Konzert, also die Freundinnen gegriffen und los.

Samstag abend könntet Ihr seine samtweiche Stimme hören, im Chasse Theater in Breda, am Dienstag den 15. November in Hoofddorp, am Donnerstag in Heerlen, Freitag den 18. gastiert Matt Dusk im Stadstheater in Zoetermeer, und dann am Samstag, 19.NOVember in De Meervaart in Amsterdam. Klickt auf die Links für Details.

Samstag spiele ich “I Don’t Know Much About You”, kann man auch überall im live stream hören: www.tonkuhle.de, jeden zweiten Samstag im Monat um 17 Uhr MEZ …