Playlist barKanada MAR 2013

Who Put The Blame On Who (excerpt) PEACEWORK choices 2007
What Up, Steve The Caravan The Caravan 2013
Brandneu und mit großem Zulauf findet sich Halifax Rapper Kyle McKenna mit What Up, Steve, ein Titel, der am 15 März herauskommt, mit seiner Formation The Caravan, und das ist auch der Titel der Debut CD dieses Musikers – und damit herzlich willkommen zur Märzausgabe hier in der BarKanada – während die weiße Pracht hier so langsam wegschmilzt, spitzen sich die Diskussionen um die Erschließung der Teersande zu – ohne die Ölpipelines, alle drei oder vier der vorgeschlagenen Linien sind ja sehr umstritten und werden von vielen Ureinwohnern sowie auch weißen Siedlern in Texas und Oklahoma blockiert, also ohne die Pipelines können die enormen Bitumenvorkommen in Kanada’s Provinz Alberta nicht erschlossen werden, das weiß auch die Regierung. Die Demonstranten sorgen sich um die … Continue reading

Konzerttips für den Wonnemonat

Haven’t Met You Yet Michael Buble Crazy Love 2009

Eine Stimme wie Frank Sinatra und eine Schwäche für James-Bond-Drama-Arrangements: Da sind wir auch schon bei meinem Konzertip für den Monat Mai: Michael Bublé. Wir hörten den radiofreundlichen Titel “Haven’t Met You Yet”, von seiner cd “Crazy Love”. Auch Bublé kam aus dem neufundländischen St. John’s mit einem Arm voll Junos zurück: Bestes Pop-Album, Bestes Album, Beste Single und Fan Choice Award – vier Junos, plus ein fünfter, der an seinen neuen Produzenten Bob Rock ging für den hier gespielten Titel “Haven’t Met You Yet” – natürlich war auch David Foster nominiert, er produzierte Bublé’s Versionen von “Cry Me A River” und “All Of Me”.

Continue reading